Navigation überspringen / Zum Inhalt
aiti-Portal-Logo

Newsletter

Anmeldung zum aiti-Portal Newsletter

Links

Partner

Sonntag_und_partner

Stadtsparkasse

Lmf

Technologieförderung - Zuschüsse & Innovationsgutscheine

Datum:
Mittwoch, 21.03.2012  
Uhrzeit:
14:00 bis 17:00 Uhr 
Ort:
aiti-Park, Werner-von-Siemens-Str. 6, 86159 Augsburg (Anfahrtsbeschreibung)  
Veranstalter:
aiti-Park im Rahmen der EU-geförderten IT-Offensive Bayerisch-Schwaben / IHK Schwaben / kit e.V. / Regio Augsburg Wirtschaft GmbH 
Referent/en:
Dr. Kerstin Röhrich, VDI/VDE Innovation + Technik GmbH; Josef Ruppel, Innovations- und Technologiezentrum Bayern 
Kontakt-E-Mail:
events@aiti-portal.de  
Anmeldeschluss:
Donnerstag, 15.03.2012 

Innovationen – damit sichern sich auch kleine und mittlere Unternehmen Wettbewerbsvorteile. Häufig jedoch sind gerade im Mittelstand die Ideen und Potenziale für innovative Produkte vorhanden, doch das damit verbundene finanzielle Risiko bei der Umsetzung ist zu hoch. Mit Programmen zur Technologieförderung in Bayern, Förderprojekten wie dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) oder den Innovationsgutscheinen setzen das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie sowie das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) an dieser Stelle an und greifen kleinen und mittelständischen Unternehmen unter die Arme.

 

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich ausführlich über den Stand und die Möglichkeiten der Technologieförderung sowie der Innovationsgutscheine und des Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)  zu informieren. Zusätzlich werden individuelle Beratungsgespräche zur Prüfung der Förderchancen angeboten. 

 

Agenda:
14.00 Uhr - 14.30 Uhr:  "Technologieförderung in Bayern"
Josef Ruppel, Leiter ITZB München, Innovations- und Technologiezentrum Bayern

  • Haus der Forschung und grundsätzliche Randbedingungen für eine Förderung
  • Überblick über die Bayerischen Förderprogramme
  • Typischer Verlauf einer Antragstellung
  • Antragsinhalte im Überblick

 

14.30 Uhr - 15.00 Uhr:  "BMWi-Innovationsgutscheine (go-Inno)"
Dr. Kerstin Röhrich, VDI/VDE Innovation + Technik GmbH

  • go-innovativ fördert Beratungen zur Vorbereitung und Durchführung von Produkt- und technischen Verfahrensinnovationen
  • go-effizient fördert die Beratung zur Erkennung und Erschließung von Effizienzpotenzialen

 

15.00 Uhr - 15.45 Uhr:  "Impulse für Innovation und Wachstum - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des Bundes"
Dr. Kerstin Röhrich, VDI/VDE Innovation + Technik GmbH

  • Förderziele
  • Fördermodule: ZIM-SOLO, ZIM-KOOP, ZIM-NEMO
  • Förderrichtlinien

 

ab 15.45 Uhr:   Diskussion

 

 

Fördermittelsprechtag: ZIM & Bayerische Technologieförderprogramme

Interessierte Unternehmer haben am Donnerstag, den 22. März 2012 von 09:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr die Möglichkeit, individuelle Einzelberatungsgespräche mit Frau Dr. Röhrich, VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, und / oder Herrn Ruppel, Innovations- und Technologiezentrum  Bayern, zu führen. Die Gesprächsdauer ist pro Firma jeweils auf 45 Minuten begrenzt.

Wir bitten Sie für ein Beratungsgespräch einen individuellen Termin telefonisch unter Tel.: 0821 /450433-0 oder per E-Mail an events@aiti-park.de zu vereinbaren.

Veranstalter:
Veranstalter sind der aiti-Park im Rahmen der EU-geförderten IT-Offensive Bayerisch-Schwaben in Kooperation mit der IHK Schwaben, kit e.V. und der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH. Im Rahmen der IT-Offensive Bayerisch-Schwaben bietet der aiti-Park mit seinen Partnern auf Start-Ups, junge und mittelständische Unternehmen zugeschnittene, praxisrelevante Informationen zu ganz unterschiedlichen Themen. Die IT-Offensive Bayerisch-Schwaben wird von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

Informationsbroschüre: Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)
Download PDF, 981 KB (www.zim-bmwi.de)

 

Einen Überblick über Fördermöglichkeiten für junge und mittelständische Unternehmen in Bayern finden Sie hier.

 

Unterlagen zum Download:
Die Unterlagen zum Workshop wurden nur an die Teilnehmer ausgehändigt.

« Zurück zur Übersicht

Suche

Jobangebote

Solution Engineer (m/w) für UCC Projekte Microsoft Lync mehr »

Innendienst Accounter mehr »

Werkstudent m/w Webdesign mehr »

Alle Jobangebote »

Neue Firmen

ausecus GmbH mehr »

Alle Firmen »